Ihr Ausgangspunkt für eine erfolgreiche Softwareprojekte

Im das Rampenlicht

  • Webinar zu Output Based Sourcing in einer agilen Arbeitsweise: Im Mai 19, Quint wird ein Webinar über Output Based Sourcing in einer agilen Arbeitsweise abhalten. Nesma-Funktionspunkte und funktionale Größen werden in diesem Webinar einen wichtigen Platz erhalten. Der Sprecher ist Nesma-Mitglied Richard Sweer. Er argumentiert, dass Funktionspunkte einen wichtigen Beitrag zu Output Based Contracts von Outsourcing-Parteien in den Niederlanden und weltweit leisten. Hier registrieren (Es gibt keine Anmeldegebühr).
  • Webinar über agile Schätzungen: Agile ist wahrscheinlich die wichtigste Entwicklungsmethode für die IT und nimmt weiter zu. Mit der Zunahme von Agile und der Abnahme traditioneller Entwicklungsmethoden stellt sich häufig die Frage: „Müssen wir noch abschätzen?? Machen Schätzungen in einer agilen Umgebung einen Mehrwert für das Unternehmen oder handelt es sich tatsächlich um eine Verschwendung??" Auf Juni 30 zwei internationale Spreaker, Arlene Minkiewicz von Price Systems und Martijn Groenewegen von Metri geben Ihnen ihre Expertenmeinung in dem von Nesma veranstalteten Webinar. Hier registrieren (Es gibt keine Anmeldegebühr) oder Lies hier Mehr zum Webinar.
  • Neue Beispiele für FPA verfügbar: Der Nesma-Standard wurde in vollständig erneuert 2018. Eine der wichtigsten Änderungen war, dass die Beispiele separat herausgegeben wurden, damit sie schneller erneuert werden können. Vor kurzem hat das Counting Practices Committee eine Version veröffentlicht 2021.1, enthaltend 40 Beispiele zur Veranschaulichung der Anwendung des Standards in der Praxis. Ein weiterer Zusatz in dieser Version ist eine verbesserte Matrix, die zeigt, welche Richtlinie in welchem ​​Beispiel dargestellt ist (auch als separater Download erhältlich). Die neuen Beispiele können kostenlos von der Nesma-Website heruntergeladen werden über dieser Link und die Matrix über dieser Link.

Sizing und mehr

Nesma hat seinen Ursprung in der Größe der Software-Messung. Heute, Größe und andere Metriken bilden die Basis für viele Aktivitäten, die eine Rolle bei der erfolgreichen und kostengünstigen Software-Projekten spielen.

SW Cost Estimating

Die Softwarekostenschätzung wird zu einer Disziplin in der IT. Zusammen mit der ICEAA, Nesma ist bei der Schaffung einer Software Cost Estimating Body of Knowledge beteiligt (SCEBoK). Die Veröffentlichung wird früh erwartet 2021.

Veröffentlichungen

Nesma bietet eine Kombination aus beiden kostenlosen und kostenpflichtigen Publikationen, die als Metriken Profi für Sie nützlich sind. Werfen Sie einen Blick auf diese Publikationen und heben Sie den Stand des Wissens!

Kommende Veranstaltungen
Nov. 09

Gipfel zur Softwarekostenschätzung

November 9 @ 11:00 - November 10 @ 18:30